Auswärtssieg mit 5:1 unserer Ü30 Herren Mannschaft bei der TSG Mörse II


Unsere Ü30 Herren Mannschaft gewinnt nach langen und sehr intensiven Ballwechseln bei der  TSG Mörse II in der Verbandsklasse. Unser Mannschaftsführer Eric Weber und Jan Wehmer mussten über drei Sätze und sehr intensiv lang geführte Ballwechsel zum Sieg im Einzel gehen. Dennis Grenda gewann sicher und ungefährdet sein Einzel in zwei Sätzen. Der einzigste Wermutstropfen war die unerwartete Niederlage von Ruwen Schünemann gegen einen ebenfalls sehr starken Gegner. Die Doppel mit Eric Weber/ Lars Buddenkotte und Dennis Grenda/ Ruwen Schünemann wurden sicher in zwei Sätzen gewonnen. Was für ein Erfolg! Sehr starke Leistung. Glückwunsch.


Der Bortfelder TC trauert um seinen Ehrenvorsitzenden und Gründungsmitglied Peter Höhn


Der Bortfelder TC trauert um seinen Ehrenvorsitzenden und Gründungsmitglied Peter Höhn. Die Nachricht vom Tod Peter Höhn erreichte uns kurz vor der diesjährigen Saisoneröffnung und hat uns tief erschüttert. Peter Höhn war beispielgebend und ein Vorbild. Er hat den Bortfelder TC e. V. seit 1977 mitgegründet und war der erste und langjährige Vorsitzende unseres Tennisclubs. Er war ein großartiger Mensch. Wir sind sehr dankbar, um die große und hervorragende Leistung von Peter Höhn. Wir werden Peter Höhn immer in liebevoller Erinnerung behalten. In Dankbarkeit und Anteilnahme.  


Sehr gelungener und hervorragender Trainingsauftakt für Kinder- und Jugendliche


Zum 1. Kinder- und Jugendtraining mit unserem Trainer Linus Trauberg starteten einige Kinder in die neue Sommenrsaison. Die Eltern sahen die ersten Tennisschläge ihrer Kleinsten, obwohl nicht jeder Schlag gleich ein großer Erfolg wurde. Unserer Dank gilt Andrea und Dominik für die super tolle Organisation. Es war ein sehr gelungener und hervorragender Trainingsauftakt für Kinder- und Jugendliche. Es besteht immer die Möglichkeit für KInder- und Jugendliche am Training in unserem Tennisverein teilzunehmen. Bitte rechtzeitig bei Andrea und Dominik anmelden.


Unglückliche Niederlage der Ü40 Herren des Bortfelder TC in Hildesheim


Im ersten  Auswärtsspiel der neuen Sommersaison 2019 unterlagen die Ü40 Herren des Bortfelder TC in sehr spannenden Matches unglücklich den  die Ü40 Herren des TC GRE Hildesheim mit 2:4. Olaf Billert-Papendorf siegte im Einzel gegen den an Nummer 1 gesetzten Spieler mit der Leistungsklasse LK 17, und er gewann zusammen mit Klaus Lemke in sehr spannenden Spielen das 1. Doppel im Tie Break des 2. Satzes, obwohl die Bortfelder bereits mehrfach deutlich im 2. Satz führten. Wenig Fortune hatten Klaus Lemke, Sebastian Bretschneider und Steffen Belger in ihren Einzelspielen. Das 2. Doppel mit Sebastian Bretschneider und Steffen Belger wurde sehr unglücklich knapp im Tie Break verloren.    


Überwätigender Saisonauftakt beim Bortfelder TC


Bortfeld. Zu der überwältigenden Saisoneröffnung unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ mit dem Schleifchenturnier des Bortfelder Tennisclubs (BTC) kamen ca. 70 Interessierte, Gäste und Mitglieder. Bei sonnigen Wetter mit sehr angenehmen Temperaturen wurden die ersten spannenden Einzel- und Doppelspiele unter Wettkampfbedingungen auf unserer top-gepflegten Anlage ausgespielt. Unser Trainer Linus Trauberg gab die ersten Trainingsstunden für die Jüngsten und wird zusätzlich Schnuppertennis anbieten. Zahlreiche Eltern sahen die ersten Tennisschläge ihrer lieben Kleinen. Leckeres Grillzeug, ein reichhaltiges Salat- und Kuchenbufett sowie Süßigkeiten für die Teilnehmer wurde angeboten und verzerrt. Alle Tennisspieler sind froh, dass die neue Saison startet. Vielen Dank an alle Sportler, Gäste und Mitglieder und natürlich dem Festausschuss, Angela Henne und Sabine Rehfeld sowie unserem Vorsitzenden Peter Kamp, die alle zum großartigen Gelingen beitrugen. Es war ein sehr gelungener und überwältigender Start in die neue Saison. Die Highlights der neuen Saison sind die Heimspiele der Ü30 Herren in der Verbandsklasse, Ü40 Herren in der Regionsliga und der Ü55 Herren in der Bezirksliga sowie mehrere Tennis-Events sein . Der Fokus wird verstärkt auf dem Kinder- und Jugendtraining sowie dem Mannschafts- und Breitensport für Damen und Herren liegen. Bortfelder Kinder- und Jugendliche sowie Erwachsene aus der Region haben die Möglichkeit in Bortfeld Tennis zu spielen. Interessenten sind herzlich willkommen und können sich jederzeit zu Tennis- und Trainerstunden verabreden. Der Tennisverein bietet attraktive Angebote und Trainerstunden für Groß und Klein an. Es wird in verschiedenen Runden regelmäßig Tennis in unterschiedlichen Spielstärken und in Ranglisten gespielt. Die Termine sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag sowie nach Vereinbarung.


Saisoneröffnung am 27.April 2019 um 11:00 Uhr


Zur diesjährigen  Saisoneröffnung am 27.April 2019 um 11:00 Uhr unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ wird es viele Aktivitäten und  unser Schleifchenturnier auf unserer Anlage geben. Wir bieten Schnuppertennis für Groß und Klein an.  Unsere Trainer werden die ersten Tennisstuden anbieten. Es gibt eine große Sause und vielen Attraktionen. Interessenten sind herzlich willkommen. Bitte Hallenschuhe bzw. Turnschuhe mit einer glatten Sohle mitbringen.


Der Verband hat die Termine der Punktspiele festgelegt


Der Niedersächsische Tennisverband hat die Punktspieltermine festgelegt, und sie sind jetzt Online. Für unsere drei Mannschaften bedeutet das: Unsere Ü30 Herren starten das 1. Heimspiel in der Verbandsklasse gegen den MTV Geismarzu Hause am Sonntag, 5. Mai. Unsere Ü40 Herren spielen das 1. Punktspiel auswärtsin der Regionsliga beim TC GRE Hildesheim III am Sonntag, 5. Mai. Unsere Ü55 Herren starten das 1. Heimspiel in der Bezirksklasse gegen den SV Schedetal-Volkmarshausen zu Hause am Sonntag, 12. Mai. Das sind die festgelegten Termine. Es können immer Terminänderungen auftreten. Alle Termine der Punktspiele sind unter /Termine/ veröffentlicht. Wir wünschen unseren Mannschaften viel Glück und die notwendigen Erfolge. Tie Break. - Änderungen vorbehalten -


In vielen kleinen Schritten


Bortfeld: Zur Jahreshauptversammlung lud der Bortfelder Tennisclub (BTC) ein. In einer gut besuchten und sehr konstruktiven und harmonischen Runde stellte der Vorstand die Ergebnisse und die Erfolge des letzten Jahres, die in kleinen vielen Schritten erreicht wurden, vor. Eine gute Mitgliederzahl, viele Aktivitäten, die Braunkohlwanderung, das Kinder- und Jugend-Training, zahlreiche Punkt- und Freundschaftsspiele, unsere Herren-Mannschaft Ü30 in die Verbandsklasse und die tapfer glücklich kämpfende Herren-Mannschaft Ü40 und deren Aufstieg, eine tolle Saisoneröffnung und die Vereinsmeisterschaft sind nur einige Aktivitäten, die für ein sehr gelungenes Jahr 2018 sorgten. Das kontinuierliche und ausgezeichnete Kinder- und Jugendtraining sowie das intensive und hervorragende Mannschafts- und Erwachsenentraining haben die Attraktivität unseres Vereins deutlich verbessert. Bortfelder Kinder und Erwachsene aus der Region haben die Möglichkeit an kontinuierlichem und hervorragendem Training, Freundschafts- und Punktspielen hier im Ort teilzunehmen und können sich gerne bei uns engagieren. Unser Vorsitzender Peter Kamp wurde wiedergewählt und sagte, dass er noch für eine Amtszeit zur Verfügung steht und ein starkes jüngeres Team entwickeln wird. Der neue Vorstand ist: Vorsitzender Peter Kamp, 2. Vorsitzender Alexander Heuchert, Kassenwartin Sandra Wacker, 1. Jugendwart Dominik Niedermeier, 2. Jugendwartin Andrea Niedermeier, 1. Sportwart Eric Weber, 2. Sportwart Lars Buddenkotte, Schrift- und Pressewart Steffen Belger, 1. Anlagenwart Sebastian Brettschneider, 2. Anlagenwartin  Christina Jugert, Festausschuß Angela Henne und Sabine Rehfeld sowie die Vertreter des  Volksfestausschuß Birgitta Kühn und Martin Jacobi sowie der 2. Kassenprüfer Erhard Wolf. Für eine sehr konstruktive, langjährige und exzellente Zusammenarbeit bedanken wir uns bei Herr Walter Tiehe, Stefan Kühn und Michael Mutzke, die einen sehr nachhaltigen Beitrag zum sehr gelungenen und positiven Trend unseres Vereins über die letzten Jahre beitrugen. Der 1. Vorsitzender Peter Kamp bedankte sich bei allen Mitgliedern, den Anwesenden und dem Vorstand für die sehr gelungene und hervorragende Zusammenarbeit sowie die erreichten Ziele des Jahres 2018. Wir wünschen allen Mitgliedern und Gästen einen guten Start in die neue Saison. Ebenfalls begrüßen wir viele Spieler von der TG Wierthe, die bei uns ein neues Zuhause gefunden haben  und gleich mit einer neuen Herren Mannschaft an den Start gehen.  Zum diesjährigen Saisonstart wird es viele Aktivitäten, attraktive Angebote, Events, Freundschafts- und Punktspiele geben. Wir bieten wieder Tennistraining für Groß und Klein an. Die nächsten Aktivitäten sind die Saisoneröffnung „Deutschland spielt Tennis“ am Samstag, den 27. April 2019, um 11 Uhr mit einer großen Sause und vielen Attraktionen. Interessenten sind herzlich willkommen.


Die Mannschaftsauslosungen stehen fest


Die Mannschaftsauslosungen stehen fest. Sie sind: Unsere Herren 30 spielen in der Verbandsklasse gegen TV Vienenburg, MTV Geismar , TC PTB e.V. Braunschweig, TV Salzgitter-Gebhardshagen und SG Mörse II. Unsere Herren 40 spielen in der Regionsliga gegen TSV Schöppenstedt, Polizei-SV Braunschweig, TSV Salzgitter Abt. Tennis, TC GRE Hildesheim III und  FC Pfeil Broistedt.  Unsere Herren 55 spielen in der Bezirksliga gegen VfL Lehre, SV Schedetal-Volkmarshausen, TSV Leinde, TV Gut-Heil Barum, Turnerbund Lengede  und TC Seeburg.


Information der Gemeinde Wendeburg zu der Deutschen Glasfaser


Das ist eine Information der Gemeide Wendeburg. Sehr geehrte Damen und Herren, wie Sie durch die örtliche Presse und den erfolgten Informationsveranstaltungen gehört haben hat die Gemeinde Wendeburg mit der Deutschen Glasfaser einen Kooperationsvertrag zum Glasfaserausbau in den Ortschaften Bortfeld und Wendeburg geschlossen.   Für Vereine möchte die Deutsche Glasfaser nun eine „Vereinsaktion“ starten; d. h. jedes Vereinsmitglied, dass mit der Deutschen Glasfaser einen Vertrag abschließt bekommt 10,00 € für die „Kaffeekasse“ des Vereins. Diese Aktion ist allerdings limitiert. Bei Interesse teilen Sie mir dieses bitte im Laufe dieser Woche unter Mitteilung Ihrer Kontaktdaten mit. Ich werde die Deutsche Glasfaser dann umgehend informieren.   Ferner besteht die Möglichkeit als möglicher Multiplikator in Erscheinung zu treten. Sollte auch daran Interesse bestehen bitte ich Sie mir dies ebenfalls mitzuteilen.   Mit freundlichen Grüßen Ihre Gemeinde Wendeburg   i. A. Maren Kirschner   Am Anger 5 38176 Wendeburg Tel.: 05303/9111-23 Fax: 05303/9111-19 E-Mail: kirschner@wendeburg.de Internet: www.wendeburg.de


Tennisspieler in Wanderschuhen - 45 Mitglieder des Tennisvereins Bortfeld bei Braunkohlwanderung


Bortfeld, 3. Februar 2019: Wie jedes Jahr im Februar nahmen auch dieses Mal viele Mitglieder an der traditionellen Braunkohl Wanderung des Tennisvereins teil. Diesmal sollte eine andere Ecke der Bortfelder Umgebung erkundet werden. Der Weg führte bei schönem, frostigen Wetter zunächst am Kanal entlang. Dann stieß man beim Yachthafen auf den Feldweg um die Kiesteiche. Nach flottem Marsch traf die Gruppe schließlich  auf eine "rollende Glühweinstation" bei der man sich auch von innen aufwärmen konnte. Danach traten alle  beschwingt und in flottem Schritt den Rückweg an, der im "Wilden Keiler" endete bei Braunkohl, Bregenwurst, Kassler und guten Gesprächen. Sabine Rehfeld    


Einladung zur Jahreshauptversammlung am 14. März 2019 in das Gasthaus "Wilder Keiler"


Bortfeld, den 17. Januar2019: Liebe Tennisfreunde, der Vorstand des Bortfelder Tennisclubs e. V. von 1977 (BTC) lädt alle Mitglieder des BTC zur Jahreshauptversammlung 2019 ein. Einladung Zur Jahreshauptversammlung des Bortfelder Tennisclubs e. V. von 1977 (BTC) am Donnerstag, 14. März 2019, um 19:00 Uhr im Gasthaus „Wilder Keiler“, Bortfelder Str. 27, 38176 Bortfeld Die Tagesordnung lautet: 1. Begrüßung 2. Feststellen der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit 3. Bekanntgabe der Tagesordnung 4. Genehmigung der Tagesordnung 5. Verlesen der Protokolle der Jahreshauptversammlung vom 01.03.18 6. Genehmigung der Protokolle der Jahreshauptversammlung vom 01.03.18 7. Ehrungen 8. Berichte der Vorstandsmitglieder 9. Bericht der Kassenprüfer 10. Entlastung des Vorstands 11. Beitragsordnung 12. Neuwahlen     1. Vorsitzender, 1. Sportwart/in, 1. Jugendwart/in, 1. Anlagenwart/in, 2. Anlagenwart/in, Kassenwart/in, Presse-und Schriftwart, Vertreter/in des Volksfestausschusses, 2. Kassenprüfer 13. Vorstellung des Haushaltsplans 2019 14. Genehmigung des Haushaltsplans 2019 15. Anträge 16. Verschiedenes Anträge zur Tagesordnung sind laut Satzung mindestens 10 Tage vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen. Der Vorstand  


Dankeschön und Neujahrsgrüße


Der Vorstand des Bortfelder TC möchte sich bei Euch für das  sportliche und sehr gelungene Jahr 2018 bedanken und wünscht Euch alles erdenklich Gute, Gesundheit und viel Glück für das Neue Jahr 2019.


Neuer Trainer für Erwachsenentraining


Bortfeld: Aufgrund der starken Nachfrage nach Erwachsenentraining hat unser Verein einen jungen Mann als Trainer für das Erwachsenentraining gefunden. Das Training findet jeden Mittwoch Nachmittag ab 15:00 Uhr auf unserer Anlage statt. Interessierte melden sich  bitte bei Steffen Belger unter E-Mail: steffen.belger@web.de bzw. Tel.: 0170/ 9612125. Hier wird ebenfalls über das Training informiert. Interessierte können jederzeit gerne vorbeikommen.